Pressearchiv

[05/13] Mehr Demokratie: Hürden in Bayern sind nur für starke Bündnisse überwindbar

In Bayern hat das Volksbegehren „Ja zur Bildung, nein zu Studiengebühren“ als siebte Initiative die 10-Prozent-Unterschriftenhürde auf dem Weg zum Volksentscheid genommen. Im Laufe des Vormittags wird das Bayerische...

[weiter...]

Als eine große Herausforderung wertet der Landesverband Bayern des Vereins Mehr Demokratie die zweite Stufe des Volksbegehrens „Ja zur Bildung – Nein zu Studiengebühren“. In nur zwei Wochen müssen sich mehr als 940.000 Bürgerinnen und Bürger in den Rathäusern eintragen, wenn es zum Volksentscheid...

[weiter...]

Als erfreulich und zukunftsweisend sieht Mehr Demokratie das heutige Urteil des bayerischen Verfassungsgerichtshofs zum Volksbegehren „Grundrecht auf Bildung ernst nehmen – Studienbeiträge abschaffen“. Das Gericht sieht keine Einwirkung des Volksbegehrens auf den Haushalt und öffnet damit die Tür...

[weiter...]

Positiv wertet der Landesverband Bayern des Vereins Mehr Demokratie den Start des Münchner Bürgerbegehrens „München Pro 22“. Ziel des Bürgerbegehrens ist es, in einem Bürgerentscheid zu klären, ob sich die Stadt München um die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2022 bewerben soll. Es sei...

[weiter...]

[31/12] Startbahn-Bürgerentscheid in München

Der Verein Mehr Demokratie sieht den am Sonntag (17. Juni) stattfindenden Bürgerentscheid zur dritten Startbahn München als Zeichen dafür, dass Großprojekte ohne eine ernsthafte Bürgerbeteiligung nicht mehr zu realisieren sind. „Dass die...

[weiter...]

[21/11) Werden Bayerns Bürger durch mehr Ratsbegehren stärker eingebunden?

Der Landesverband Bayern von Mehr Demokratie ist begeistert über die Wahl des Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude zum Städtetagspräsidenten. „Aus Bürgersicht hätte es keinen besseren für dieses Amt gegeben, der soviel...

[weiter...]

Mehr Demokratie kritisiert Verfahren und ruft zur Teilnahme auf

[weiter...]

[54/10] Frankenberger in Vorstand von Mehr Demokratie gewählt

Die Mitgliederversammlung von Mehr Demokratie hat am vergangenen Samstag (23. Oktober) beschlossen, die Chancen für ein Volksbegehren zur Verbesserung der direkten Demokratie in Bayern zu prüfen. „Wenn im Schnitt nur alle zwölf Jahre ein...

[weiter...]

[39/10] Bürgerbeteiligung bei Gesetzgebungsverfahren zum Prinzip erheben

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Bürgerplattform „AufbruchBayern“ regt der Bayerische Landesverband von Mehr Demokratie e.V. an, die Bürgerbeteiligung über das Internet zum Prinzip zu erheben. Zukünftig sollte den...

[weiter...]

Immer mehr Bürger wollen in Sachfragen mitreden - In Bayern finden die meisten Verfahren statt

[weiter...]

Weitere Informationen

Bei unserem Presseservice erfahren Sie näheres zu unserer Pressearbeit und können sich für regelmäßige Pressemitteilungen eintragen.

Die aktuellen Pressemitteilungen haben wir hier für Sie bereitgestellt.

Alle Pressemitteilungen ab dem Jahr 2007 finden Sie in unserem Pressearchiv.

Mit der Suchfunktion können Sie genau die Pressemitteilung finden, die sie lesen möchten.

Presseanfragen richten Sie bitte an Simon Strohmenger, Tel: 08071 / 5975120, Mobil: 0160-96202426