Schulprojekt

 

Liebe SozialkundelehrerInnen,

Wir von der Bürgeraktion Mehr Demokratie e.V. setzen uns für das Recht auf Volksentscheid ein. In den Gemeinden, den Ländern und auf Bundesebene sollen die Menschen die Möglichkeit bekommen, in wichtigen Sachfragen direkt zu entscheiden. Wir wollen weg von der Zuschauerdemokratie und hin zu einer Kultur der Beteiligung und des Dialogs.

Nach eigenen Erfahrungen aus unserer Schulzeit werden direkt-demokratische Elemente unter anderem anhand des Models der Schweiz oder den Beispielen kommunaler Partizipation in Bayern vermittelt.

Zur Ergänzung dieses Unterrichtsstoffs haben wir ein Planspiel konzipiert, welches Gelerntes aus dem Sozialkunde Unterricht mit praktischer Anwendung kombiniert. Anhand der Diskussion und der Abstimmung eines das Lebensumfeld der Schüler direkt betreffenden Themas soll verdeutlicht werden, wie öffentliche Meinungsbildung funktioniert. Weiterhin können die Schüler erfahren, dass sie sich an den politischen Begebenheiten aktiv teilhaben können und sollen. Da das Projekt sich derzeit noch in der Pilotphase befindet, sind wir um die Möglichkeit einer Durchführung sehr dankbar. Daher wollen mein Kollege Herr Gabriel Elmer und ich zusammen mit ihnen eine Unterrichtsstunde durchführen. Wegen eines möglichen Termins können sie sich jederzeit mit mir in Verbindung setzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Socher

 

 

 

 

 

Unterrichtsmaterialien

Folgende Dokumente können Sie herunterladen:

Planspiel

Für das Planspiel bieten wir folgende Dokumente zum Herunterladen an: