Bürgerbegehrens-Datenbank

Für Standort des Feuerwehrhauses

Neustadt a d Aisch (Bayern)

Fragestellung:
"Sind Sie dafür, dass die Stadt Neustadt a.d.Aisch sämtliche rechtlich zulässigen Maßnahmen ergreift, insbesondere das Bauleitplanverfahren weiterführt, um auf dem ca. 10.000 m² großen Grundstück mit dem Erdwall südlich der Rothenburger Straße (Bundesstraße 470) und nördlichder Bahnhofstraße (Fl.Nr. 375/14 (Teilfläche=Tfl.), 375/22 (Tfl.), 546 (Tfl.), 1701 (Tfl.), 1728 (Tfl.),1728/2, 1729, 1729/2 und 1729/3, Gemarkung Neustadt) unter größtmöglichem Erhalt des vorhandenen Baumbestandes ein Feuerwehrhaus zu errichten?“
Themenbereich:
Öffentliche Sozial- und Bildungseinrichtungen
Aktueller Status:
Verfahren abgeschlossen
Zulässigkeit:
Zulässig
Datum des Bürgerentscheids:
26.05.2019
Gültige Stimmen:
5523
Beteiligung:
58,15 %
Quorum:
2112
Ja-Stimmen:
4296 (77,78 %)
Nein-Stimmen:
1227 (22,22 %)
Ergebnis des Bürgerbegehrens/-entscheids:
BE in Stichentscheid angenommen

Weitere Informationen

Jahr:
2019
Verfahrenstyp:
2. c (genauer:) Ratsreferendum: Gegenvorschlag zu Bürgerbegehren
--

ID:
10612
Erstellungsdatum:
31.05.2019
Änderungsdatum:
01.07.2019