Bürgerbegehrens-Datenbank

Für eine Ortsumfahrung (Variante B)

Schäftlarn (Bayern)

Fragestellung:
„Sind Sie dafür, dass die Nordumfahrung für Hohenschäftlarn auf Grundlage der Variante B unter besonderer Berücksichtigung des Landschaftsbildes weiterverfolgt wird, um eine zeitnah realisierbare Umfahrung bauen zu können, die die beste Verkehrsentlastung und die beste Wirtschaftlichkeit sowie die geringsten Eingriffe in die Natur ermöglicht?“
Themenbereich:
Verkehrsprojekte
Aktueller Status:
Verfahren abgeschlossen
Zulässigkeit:
Zulässig
Datum des Bürgerentscheids:
12.05.2019
Gültige Stimmen:
2547
Quorum:
895
Ja-Stimmen:
1509 (59,20 %)
Nein-Stimmen:
1038 (40,80 %)
Ergebnis des Bürgerbegehrens/-entscheids:
BE in Stichentscheid angenommen

Weitere Informationen

Jahr:
2019
Verfahrenstyp:
2. c (genauer:) Ratsreferendum: Gegenvorschlag zu Bürgerbegehren
--

ID:
10470
Erstellungsdatum:
23.02.2019
Änderungsdatum:
25.06.2019